morgensonne
Baldrian-Hopfen-Abendtee “Rose”

Hopfen und Baldrian – das belegen Studien – ergänzen sich in der schlaffördernden Wirkung besonders gut. Diese Mischung steckt auch in einem meiner Lieblingstees vor dem Schlafengehen. Dass der Tee nicht nur wirkt sondern auch schmeckt, dafür sorgt die Beimischung von Rose und etwas Süßholz.

 5 g Hopfen
10 g Melisse
8 g Käsepappel (sorgt für die „magenfreundliche“ Komponente)
4 g Baldrian
5 g Süßholz
6 g Rose (für den Geschmack!)

Alles mischen. Fertig.

kommentieren

*
Zur Bestätigung bitte das Wort in dieses Feld eintragenBei Klick auf das Bild wird das Wort buchstabiert (englisch).
Hier klicken, um das Wort buchstabieren zu lassen (englisch).

Powered by WP Hashcash

trackback für eintrag  |  RSS-Feed