phytomontana
Pflanzeninhaltsstoffe schützen vor Brustkrebs

 

Bild: Brustkrebszellen | © Dr. Lutz Langbein, DKFZ

Bild: Brustkrebszellen | © Dr. Lutz Langbein, DKFZ

Die krebshemmende Wirkung verschiedener Pflanzeninhaltsstoffe steht immer wieder im Focus der Forschung. Wissenschaftler im Deutschen Krebsforschungszentrum konnten nun erstmals nachweisen, dass Phytoöstrogene (Pflanzeninhaltsstoffe mit hormonähnlicher Wirkung) bei Brustkrebs nach den Wechseljahren das Sterblichkeitsrisiko sowie das Risiko, Metastasen oder Zweittumoren zu entwickeln, um bis zu 40 Prozent verringern. Über die Details der Untersuchung informierte das Deutsche Krebsforscherzentrum kürzlich in dieser Presseaussendung.

kommentieren

*
Zur Bestätigung bitte das Wort in dieses Feld eintragenBei Klick auf das Bild wird das Wort buchstabiert (englisch).
Hier klicken, um das Wort buchstabieren zu lassen (englisch).

Powered by WP Hashcash

trackback für eintrag  |  RSS-Feed