Pflanzen-Wissen

Unter den 500.000 weltweit bekannten Pflanzenarten besitzen – je nach Expertenschätzung - 40.000 bis 100.000 heilwirkende Kräfte. Eine enorme Zahl, die noch nicht einmal im Ansatz wissenschaftlich erforscht ist! Immerhin gibt es eine nicht unwesentliche Hilfestellung, um sich in der “Apotheke Natur” dennoch  zurechtzufinden: die Erfahrungen, welche die Menschen in den vergangenen Jahrhunderten und Jahrtausenden gemacht haben. Im Grunde hat bereits ein in seiner Größenordnung einzigartiger, weil gigantischer Feldversuch stattgefunden. Wir würden einen schweren Fehler machen, würden wir dieses alte, über die Zeit überlieferte Pflanzen-Wissen einfach als überholt abtun und zusehen, wie es der Vergessenheit anheimfällt, bloß weil nicht zu jedem Kräutlein ein wissenschaftlicher Befund vorliegt.

Blut ist dicker als Wasser. Sogar bei Pflanzen. Forscher haben  nun herausgefunden, dass Pflanzen ihre genetisch identen Nachbarn erkennen, mit ihnen kooperieren und sie beispielsweise auch vor Gefahren warnen. mehr »

September 17th, 2009

Neue Forschungsergebnisse zeigen: Pflanzen leiten intern die Information über die äußeren Reize weiter. mehr »

August 7th, 2009